Der Tempelritterorden e.V. ist von der Erzdiözese Freiburg als kirchlich-privater Verein anerkannt. NON NOBIS, DOMINE, NON NOBIS SED NOMINI TUO DA GLORIAM

Herzlich willkommen beim ORDO MILITIAE CRUCIS TEMPLI – Tempelritterorden e. V.

Wir sind ein ökumenischer, weltlicher Laienorden, der es sich zum Ziel gesetzt hat, nach dem Vorbild der historischen Templer, Menschen in unruhigen Zeiten Geleitschutz zu geben. Natürlich greifen wir dafür nicht mehr zum Schwert. Unsere Waffe ist der Geist, der auf Grundlage der christlich-abendländischen Kultur und Denkart versucht, Antworten auf die Probleme unserer Zeit zu geben. Unverzichtbar sind für uns der Glaube an den Dreifaltigen Gott und ein Humanismus, der aus dem christlichen Menschenbild erwächst. Nach der Ordensregel ist der Glaube an den dreifaltigen Gott unverzichtbares Fundament unseres weltlichen, ökumenischen Ritterordens. Wir bekennen uns zum gemeinsamen christlichen Glauben, den aus der zweitausendjährigen Geschichte des Christentums hervorgegangenen Werten, zu unserem Volk als historisch gewachsener Kulturgemeinschaft, zum freiheitlichen Rechtsstaat und zur Völkerverständigung. Die Ordensmitglieder sind Männer unterschiedlichster gesellschaftlicher und beruflicher Herkunft.

Das neue NON NOBIS domine

Jahrgang 7, Dezember 2015, Heft 14

NON NOBIS Heft 11 Zu den Ausgaben »

Veröffentlichungen

Dr. Andreas Püttmann: „Das Wagenburg-Syndrom

Januar 2016

Mehr dazu hier »
Dr. Andreas Püttmann: „Was ist eigentlich eine „christliche Familie“ – und wird sie als Leitbild gesellschaftlich und kirchlich unter oder überschätzt?

Oktober 2015

Mehr dazu hier »
Dr. Andreas Püttmann: „Waren die Katholiken eine „schweigende Kirche“?

September 2015

Mehr dazu hier »

Alle Veröffentlichungen »


Erklärungen

„Christentum und Islam in Deutschland - Für ein Miteinander in gegenseitiger Achtung - Für ein Wiedererstarken des Christentums“

Mehr dazu hier »

„Erklärung zum Schutz des menschlichen Lebens“

Mehr dazu hier »


Aktive Tempelritter

2. Juli 2016

Sommerfest mit Familien im Deggenhausertal

16.-18. September 2016

Generalkapitel im Kloster Steinfeld

10-11. Dezember 2016

Nikolauskonvent der Komturei Süd im Kloster Roggenburg

Gedenktage

Mehr dazu hier »


Spenden

Unsere Gemeinschaft ist in der Erzdiözese Freiburg ein anerkannter kirchlich-privater Verein. Nach Prüfung durch das FA-Überlingen sind wir berechtigt, über uns zugedachte Spenden, eine Spendenbescheinigung zu erteilen.
Wir würden uns aber darüber freuen, wenn Sie uns in unserer Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen.

Spendenkonto & Informationen »

OMCT auf dem 100. Katholischen Kirchentag in Leipzig

Mai 2016

Wie bei den letzten Kirchentagen nimmt der OMCT-Tempelritterorden auch am 100. Katholischen Kirchentag in Leipzig teil. Wir sind wieder mit einem Zelt auf der "Kirchentagsmeile" vertreten und werden versuchen interessierten Kirchentagsbesuchern den Orden, unsere Aufgaben und Ziele in der heutigen Zeit näher zu bringen. Die Ordensbrüder freuen sich auf hoffentlich zahlreiche Besuche und viele Gespräche.

7. Einkehrwochenende im Kloster Maria Laach

Dezember 2015

Kloster Maria Laach

Zum siebten Mal hatten die Tempelritter diesmal am dritten Advents-Wochenende zur Einkehr in die ehrwürdigen Benediktinerabtei Maria Laach eingeladen. Ordensbrüder und Gäste nahmen dabei am klösterlichen Leben der 43 Mönche teil.

Mehr dazu hier »

Nikolauskonvent im Kloster Roggenburg

Dezember 2015

Nikolauskonvent im Kloster Roggenburg

Am 11. - 12.2015 fand, etwas verspätet, der diesjährige Nikolauskonvent , veranstaltet von der Komturei Süd und ihrem Komtur Olaf Berlenbach, im Prämonstratenser-Kloster Roggenburg statt.

Zusammen mit unseren  Familien verbrachten wir in schon traditioneller Weise stimmungsvolle Stunden. Im einladenden Ambiente des Klostergasthofs begann der Abend mit einem festlichen Menü im Schein der Kerzen.

Mehr dazu hier »

Generalkapitel in der Benediktinerabtei Niederaltaich

September 2015

Generalkapitel in der Benediktinerabtei Niederaltaich

Das diesjährige Generalkapitel unseres Ökumenischen Tempelritterordens in der Benediktinerabtei Niederaltaich (http://www.abtei-niederaltaich.de) hatte wieder einen sehr harmonischen Verlauf. Die Sitzungen von Ordensrat und Ordensversammlung ergaben neben den notwendigen Regularien gute Ergebnisse. Der Jahresabschluss für das Ordensrat 2014 wurde genauso einstimmig verabschiedet, wie auch die Einnahmen und Ausgaberechnung für das Jahr 2015 zustimmend zur Kenntnis genommen wurde. Auch der Wirtschaftsplan für das Jahr 2016 erbrachte ein einstimmiges Votum. Schatzmeister und Ordensregierung wurden ohne Gegenstimme –bei Enthaltung der betroffenen Ordensbrüder – für das Geschäftsjahr 2014 entlastet.

Mehr dazu hier »

Weitere Neuigkeiten gibt es hier »


OMCT Tempelritterorden e.V. - Alle Rechte vorbehalten. | Spenden | Kontakt